patti

1979 stand die Sonne im Zeichen der Waage und ich wurde in Berlin als zweite Tochter geboren.
2000 machte ich mein Abitur und verbrachte zunächst einige Zeit mit Reisen.

2000 in Ecuador in Südamerika absolvierte ich ein ökologisches Praktikum. Meine Vorstellung vom Leben, der Natur, von anderen Kulturen und Gesellschaftsformen erweiterte sich auf wunderbare Weise. Auch Reisen in Europa brachten mich mir selber Stück für Stück näher. In Ver- Bindung mit der Natur und unseren Mitmenschen möchte ich als Heilpraktikerin da Unterstützung anbieten, wo wir welche brauchen, um unsere individuellen Wege gehen zu können.

2000- 2003 Studium der Soziologie und Altamerikanistik an der FU Berlin, o.A.

20012003 Praktika bei freiberuflichen Hebammen, im Kreißsaal, mehrjährige Bewerbung als Hebamme

2003- 2007 Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Allgemeinen Berufsakademie für Heilpraktiker – heute Arche Medica – in Berlin

Schwerpunkte: Traditionelle Chinesische Medizin- Akupunktur, Ernährungsberatung, Fußreflexzonenmassage, Bachblüten, Ohrakupunktur

2004 Ausbildung in indischer Ayurveda- Massage

2005 erfolgreiche Prüfung zur Heilpraktikerin beim Gesundheitsamt Berlin

2006 Beginn meiner selbstständigen Tätigkeit in Gemeinschaftspraxis

2006 Fortbildung in Ayurveda- Massage

2007 mit der Geburt meines Sohnes erweiterte sich mein Horizont auf wunderbare Weise in vielerlei Hinsicht. Wir lernten zusammen die Babymassage kennen und lieben und ich wusste sofort, dass ich diese Freude mit anderen Eltern teilen wollte.

2009 Fortbildung in Kinderakupunktur an der Shou Zhong, Schule für Traditionelle Chinesische Medizin, Ausbildungszentrum Ost

2009 Ausbildung zur Kursleiterin für Babymassage bei der Deutschen Gesellschaft für Baby- und Kindermassage e.V.
(Zweig der Internationalen Gesellschaft für Babymassage/ IAIM)
 

2010 Zertifizierung als Babymassage- Kursleiterin abgeschlossen, Beginn der Kursleitung

2012 Ausbildung und Zertifizierung als Kindermassage- Kursleiterin, DGBM e.V.

seit 2012 ehrenamtliches Engagement in der DGBM e.V., Repräsentantin des deutschen Zweiges bei der IAIM seit 2017, Teilnahme an verschiedenen Kooperationstreffen wie z.B. Deutsche Liga für das Kind, Berufsverband Kinder- und Jugendärzte e.V. (BVKJ), regelmäßige Teilnahme an Fach- und Fortbildungstagungen und Regionaltreffen

2018 Einweihung in Reiki Grad 1 und 2

 

20160802_204305

International Association of Infantmassage

Mit dem internationalen Zertifikat der IAIM (International Association of Infantmassage) gebe ich seit 2010 Kurse für Eltern in Babymassage in Berlin und kann mir keine schönere Arbeit vorstellen.
Die Rückmeldungen der Eltern, die seither meine Babymassagekurse besuchen, bestätigen und bestärken mich, weiter mit der Kraft der Berührung auf ganz wundersame Weise für Familien und Kinder in der ganzen Welt zu wirken.

Seit 2012 darf ich mit den Kindermassage- Kursen ganz ähnliche Erfahrungen sammeln!

„Berührung mit Respekt“®, der Slogan des deutschen Zweiges der IAIM, beschreibt am besten, was gemeint ist:

die Achtsamkeit und der Respekt, die wertschätzende Haltung in den sensiblen Berührungen während einer Massage unserer Kinder stärkt die Beziehung miteinander, für Familien. Es ist für Groß und Klein gleichermaßen wertvoll. Wie viel Freude und durchaus Ernshaftigkeit darf ich beobachten, wenn die Kinder ihre Eltern massieren.

Massagen haben seit kleinauf eine Rolle in meinem Leben gespielt.
Dass ich nun mit dem Beruf meine „Berufung“ leben darf, macht mich zutiefst dankbar!

Berührung ist Kommunikation- und Berührung findet auf vielen Ebenen statt:

körperlich, geistig und seelisch -und sie findet in meinen Kursen sowie in meiner naturheilkundlichen Behandlung ihren Raum.

Und weil Leben Lernen ist, blicke ich hoffnungsvoll auf neue Erfahrungen und Erkenntnisse, um sie mit meinen Kursteilnehmern und Klienten teilen zu können.

Patti
Menü schließen